My completely private challenge!

Beiträge mit Schlagwort “Florena Abenteuerkiste

„Die Auflösung“ ….

…. des rätselhaften Verschwindens der von mir versteckten Florena-Abenteuerkiste möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. 🙂

Also mein Kistchen war hier drunter versteckt ….

Am späten Nachmittag fahre ich wieder zum Versteck. Bis dahin noch keine Findermeldung. Blog, Facebook, Twitter – überall Funkstille!

Doch was ist das ….

…. die Kiste ist weg! Keine Spur mehr davon! Also doch ein Finder?

Ich düse nach Hause und poste am Abend via Facebook, dass sich der Finder doch einfach mal melde solle. Und siehe da – kurze Zeit später tatsächlich eine Meldung. Paaaahhhh – mein Schwager, der alte Fährtensucher – hat sich die Gelegenheit natürlich nicht entgehen lassen. Und so schreibt er ….

„6.30 Uhr morgens. Ein schwarzer Wagen saust durch die noch immer in Dunkelheit getauchte Kastanienallee des Stammheimer Parks. Ein Mann mit einer Taschenlampe bewaffnet springt aus den Wagen und läuft Richtung Rhein. Wo ist es? Wo kann es nur sein? Am Kunstobjekt mit der Nummer 17 angekommen, wirft er sich auf den Boden und krabbelt wie ein Irrer suchend um das Kunstwerk herum. Da, endlich! Er zieht eine große blaue Mülltüte hervor. Erleichtert und glücklich trottet er zum Auto zurück. Denn er weiß, was ihn zu Hause erwartet. Eine Dusche mit Florena Cremeseife. Danke!“

Klasse! Es sei ihm also gegönnt! Auch wenn er mittlerweile nicht mehr regelmäßig läuft, so hat er es auch schon auf 3 gefinishte Köln-Marathons gebracht!

Somit – Ende gut – alles gut!

Vielen Dank an Florena, für diese tolle Aktion! Hat Spaß gemacht! Und danke auch für die tollen Produkte, die ich nun auch noch einmal komplett nach Hause bekommen habe. Schöne Sache!

Euer Supermario

Advertisements

Achtung – „Nr. 17“ ….

…. ist der entscheidende Hinweis. 🙂

Wenn Du mit Deiner bisherigen Vermutung richtig lagst, müsstest Du Dich für die Suche nach der Florena-Abenteuerkiste auf den Schloßpark von Köln-Stammheim fokusiert haben. Soweit richtig!

Und dort im Schloßpark gibt es eine Kunstausstellung mit vielen Exponaten.

„Nr. 17“!

Alles klar? 😉

Achso – und wenn Du die Kiste gefunden hast, wäre ein Foto von Dir damit, und ein Blogkommentar nicht schlecht.

Viel Spaß mit den Florena-Produkten!

Supermario


1, 2, 3, 4 – Eckstein ….

…. alles muß versteckt sein ….

Na – wer kennt das noch? Richtig – ein Abzählreim fürs Versteckspiel. Ja – im Verstecken bin ich gut! Ihr erinnert Euch? Wald, Laub, Autoschlüssel …. ? 😉 Und nun ist es wieder soweit! Ich verstecke etwas!

Vor kurzer Zeit erhielt ich völlig überraschend folgende E-Mail:

„ Hallo lieber Mario,

bei der Suche nach Teilnehmern für unseren diesjährigen Florena Natur-Erlebnis-Adventskalender, sind wir auf Deinen Blog aufmerksam geworden. Wir laden Dich herzlich ein, bei unserer Aktion mitzumachen.

So einfach geht’s: Wenn Du Lust und Zeit hast, schicken wir Dir eine Florena Adventsabenteuerkiste zu, gefüllt mit den neuen Florena Männerprodukten für einen Deiner Blogleser. Als kleines Dankeschön für Deine Teilnahme erhältst Du ebenfalls ein Produktset des neuen Florena men Sortiments.

Die Florena Adventsabenteuerkiste kannst Du für Deine Leser an Deinem Lieblingsort in der Natur an einem festgelegten Adventstag verstecken, möglichst in der Nähe Deines Wohnortes. Wichtig dabei ist, dass dieser Ort frei zugänglich ist, nichts kostet und keiner Privatperson gehört.

Auf Deinem Blog beschreibst Du in einem Artikel Deinen Lieblingsort (das Versteck der Florena Adventsabenteuerkiste) und veröffentlichst diesen an einem bestimmten Tag im Dezember, damit Deine Leser die Kiste auch finden können. Wir bestimmen zusammen ein Datum, an dem Du die Florena Adventsabenteuerkiste versteckst. Dann postest Du an diesem Tag grob, wo die Kiste sich an Deinem Lieblingsort befindet. Zudem haben wir einen Blog zur Aktion auf unserer Internetseite www.natur-erleben.com. Deinen Artikel würden wir gerne im Blog mit aufnehmen und auf Dich verweisen.

Insgesamt machen bei der Aktion 48 Blogger mit, jeweils zwei an einem Tag im Dezember. Die Aktion startet am 1. Dezember und läuft bis zum 24. Dezember.

Wie Du die Aktion und den Ablauf auf Deinem Blog gestaltest, ist Dir vollkommen freigestellt. Du könntest Deine Leser aufrufen, wenn sie den Ort gefunden haben, Dir ein Bild der Florena Adventsabenteuerkiste zu schicken. Oder fordere sie auf, in den Kommentaren etwas zu ihren Lieblingsorten in der Natur zu schreiben. Mach einfach das, was bei Deinen Lesern am besten ankommt und gut zu Deinem Blog passt. Wir legen Dir noch einen Zettel in die Kiste, auf dem Du eine Botschaft an den Finder hinterlassen kannst. Fest steht aber, dass der erste Besucher Deines Lieblingsortes die Florena Adventsabenteuerkiste als Adventsgeschenk behalten darf.

Hast Du Lust mitzumachen? Wir freuen uns von Dir zu hören. Melde Dich gerne bis zum 18.11.2011 bei uns.

Mit besten Grüßen,

Anja

Florena-Team „

Nach anfänglicher Skepsis entschied ich mich dann doch recht schnell dazu, bei dieser Aktion mitzumachen. Eigentlich für mich, als „Ex-Ossi“, ja quasi schon eine Verpflichtung! Denn die gute alte Florena gibt es schon sehr lange und wurde zu recht schon zu DDR-Zeiten die „Nivea des Ostens“ genannt.

Also schrieb ich Anja zurück, dass ich dabei bin, und so nahmen die Dinge Ihren Lauf. Gestern nun erhielt ich die Florena Abenteuerkiste. Somit kann es losgehen!

Ich bin am 08.12.2011 mit Verstecken dran. Ich habe mir natürlich Gedanken gemacht, wo genau ich die Abenteuerkiste deponieren werde. Mein Lieblingsort in der Natur soll es sein, und er soll sich in der Nähe meines Wohnortes befinden. Nun gut – DEN EINEN Lieblingsort in der Natur habe ich nicht wirklich, aber es gibt viele schöne Fleckchen, wo ich oft und gern entweder bei meinen Trainingsläufen, Radtouren oder aber bei Spaziergängen mit der Familie vorbeikomme. Und so habe ich mich letztendlich für einen Ort entschieden, an dem ich wirklich schon oft gewesen bin und der mir immer wieder aufs Neue sehr gut gefällt. Zudem liegt er tatsächlich nur einen „Katzensprung“ von unserem zu Hause entfernt. Und er hat natürlich auch was mit Laufen bzw. einer offiziellen Wettkampflaufstrecke zu tun. Passt also alles!

Ich gebe Dir nun gleich ein paar erste Tipps, um das Versteck schon einmal grob zu beschreiben. Den entscheidenden Hinweis werde ich am 08.12. morgens hier in meinem Blog posten. Damit sollte es dann relativ einfach sein, die Abenteuerkiste zu entdecken – vorausgesetzt natürlich, Du bist überhaupt in der richtigen Gegend! 😉

Also, paß auf ….

  • Köln
  • Stammheim
  • GAG Rhein-Halbmarathon
  • Park
  • Kunst

Okay? Mit diesen fünf kleinen Tipps müsstest Du es in jedem Fall schon einmal sehr nahe an das Versteck heran schaffen. Und wie oben bereits geschrieben – den entscheidenden Hinweis gibt es am 08.12. in der Früh hier als Blogpost.

Also – dann wünsche ich viel Spaß beim Tüfteln und eine schöne Adventszeit!

Bis zum 08.12. ….

Euer „Supermario“